Diszipliniertes Ansparen von Kapital auf Basis der Anlageentscheidungen der Vermögensverwaltung.

Die Vermögensverwaltungen Alpi Metodo ermöglichen den Kunden, ein Ratenprogramm für das regelmäßige Ansparen oder das regelmäßige Auszahlen von Kapital aufzusetzen:

  • Periodische Auszahlungspläne
  • Periodische Vermögenssparpläne  (PAC)

 

 

Linien und Anlageziele

Risiko

Periodischer Auszahlungsplan

 

Alpi Metodo RENT

Kapitalerhalt durch Investitionen vorwiegend in Anleihen (Investment Grade und High Yield). Der Aktienanteil (max. 15%) wird international diversifiziert. 

Mindesteinlage: € 50.000 (€ 80.000 bei periodischer Auszahlung)

Mittel-Niedrig

Ausgewogener Vermögenssparplan 

 

 

Alpi Metodo PAC BILANCIATO

Periodische Einzahlungen (monatlich und quartalsmäßig). Kapitalaufwertung durch eine Vermögensaufteilung, welche zu 50% in Anleihen investiert (Investment Grade und High Yield) und zu 50% in Aktien, mit einer Übergewichtung der Schwellenländer.

Mindesteinlage: € 1.200

Mittel

Dynamischer Vermögenssparplan

 

 

Alpi Metodo PAC AZIONARIO

Periodische Einzahlungen (monatlich und quartalsmäßig). Kapitalzuwachs durch den vorwiegenden Einsatz von Aktien, mit einer Übergewichtung der Schwellenländer. 

Mindesteinlage: € 1.200

Hoch