06/03/2018

Südtirol Bank ist ISO/IEC 27001 zertifiziert

Südtirol Bank hat weitere Anstrengungen zur Stärkung der Sicherheitssysteme unternommen und durch die ICIM AG die Zertifizierung ISO/IEC 27001 erlangt, welche als führende internationale Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme gilt. Sie richtet sich an privatwirtschaftliche und öffentliche Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen und trägt zur Identifizierung und Minimierung der Informatationssicherheitsrisiken bei, indem ein systematischer und strukturierter Sicherheitsmechanismus implementiert wird, der vertrauliche Kundendaten schützt, die Integrität der betrieblichen Daten sicherstellt und die Verfügbarkeit der IT-Systeme im Unternehmen erhöht. Die Norm erfüllt insbesondere Anforderungen des Finanz-, IT/ und öffentlichen Sektors, in welchem der Schutz der Informationen eine kritische Komponente darstellt. 

ICIM ist die akkreditierte Gesellschaft zur Zertifizierung des Informationssicherheits-Managementsystems nach der Norm UNI CEI ISO/IEC 27001.

24/01/2018

Apple Pay für die Kunden der Südtirol Bank

Seit Dezember 2017 bieten wir unseren Bankkunden Apple Pay an, eine Mobile Payment Lösung für Einkäufe in Geschäften mittels der NFC-Technologie, für mobile Apps konvenzionierter Händler und für Online Einkaufsportale. Die Zahlungsmöglichkeit steht allen Kunden der Bank zur Verfügung, welche über eine Kreditkarte Nexi (vormals CartaSi) verfügen und ermöglicht eine oder mehrere Zahlungskarten auf den mobilen Apple-Geraten (iPhone, iPad, Apple Watch, iMac) zu visualisieren.

Die Anbindung der Kreditkarte Nexi an Apple Pay ist einfach und sicher und kann über die Apps Apple Wallet e Nexi Pay aktiviert werden. Apple-Geräte können somit als alternatives Zahlungsinstrument in Ergänzung zur physischen Zahlungskarte oder zum Bargeld verwendet werden.

Für weiterführende Informationen bitten wir Sie Ihren Anlageberater zu kontaktieren. 

08/01/2018

Verlegung des Rechtssitzes der Südtirol Bank

Wir informieren unsere Kunden und Partner, dass mit Wirkung 01. Jänner 2018 der Rechtssitz der Bank von der Streitergasse 31 - 39100 Bozen in die Esperantostrasse 1 - 39100 Bozen verlegt wurde.

28/11/2017

Vertrieb der Nachhaltigkeitfonds von Etica SGR

Südtirol Bank erweitert das Produktangebot um die nach ethisch-sozialen Kriterien investierenden Fonds der Etica SGR, einer Kapitalanlagegesellschaft mit Sitz in Mailand, welche zur Banca Etica Gruppe gehört. Die Anlagegesellschaft verwaltet ausschliesslich Investmentfonds nach ethisch-sozialen Kriterien und investiert in Unternehmen, die gewisse Standards für den Schutz der Umwelt und die Einhaltung der Menschenrechte erfüllen.

18/10/2017

Abkommen für den Vertrieb der Fonds der Selectra Investments Sicav

Südtirol Bank hat mit Selectra Management Company S.A. ein Abkommen für den Vertrieb der Fonds der Selectra Investments Sicav unterzeichnet. Die Gesellschaft, mit Sitz in Luxemburg, gehört zur unabhängigen Gruppo Farad, welche seit 2001 im Versicherungs- und Finanzsektor in Europa tätig ist. 

Insbesondere die Fonds Selectra Best of SRI Bonds und Best of SRI Balanced, welche auf nachhaltige Investitionen spezialiert sind, sowie die Aktienfonds Selectra J. Lamarck Pharma und Selectra J. Lamarck Biotech, welche Investitionen im Pharma- und Biotechnologiesektor auf Basis Stock Picking und Fundamentalanalyse vornehmen, führen zu einer qualitativen Erweiterung des Produktangebotes der Südtirol Bank.